Beginn Punktspielsaison

Es geht wieder los - Cosmos startet in die 4. TT-Punktspielsaison. Inzwischen gehen wir mit 4 Teams (!) an den Start, der Kreis Pinneberg kann sich also auf etwas gefasst machen.

Den Anfang macht am 05.09.2017 unsere II. Mannschaft daheim in unserem Wohnzimmer - der Autal-Arena (Turnhalle Pestalozzi-Schule) Gegner sind ab 20:30 Uhr unsere Freunde vom SC Pinneberg. Wer Lust auf einen packenden und spannenden Tischtennis-Abend hat, ist herzlich eingeladen, der Eintritt ist wie immer frei.

Auch unsere ganzen anderen Team freuen sich auf Unterstützung - wir sind gespannt, ob wir den Zuschauerrekord der vergangenen Saison knacken können. Teilweise haben bis zu 15 Zuschauer die Osttribüne in unserer Heimstätte zu einem für die Gegner unangenehmen Hexenkessel verwandelt.

Hier geht es zu allen Cosmos-TT-Teams und den Punktspielterminen.

Wie immer werden wir in der kommenden Saison für interessierte Tischtennisfreunde das eine oder andere Spiel auf unserem Twitteraccount live übertragen. Weitere interessante Informationen finden sich auch auf unserem Facebook-Kanal und wie immer auf unserer Homepage. Folgt uns einfach...

 

Nachwuchtraining

Besonderes Augenmerk möchten wir nochmals auf unser Kinder-/Nachwuchstraining richten. Mit Ende der Sommerferien beginnt am 04.09.2017 auch wieder das Kindertraining. Kids, die zwischen 8 und 12 Jahre alt sind und Tischtennis lernen möchten, sind bei uns herzlich willkommen. Wir spielen jeden Montag ab 16 Uhr ebenfalls in der Turnhalle Pestalozzi-Schule in Wedel. Falls Ihr Fragen habt, wendet Euch gerne an Holger Kunst, Tel. 7009397.

View the embedded image gallery online at:
http://cosmos-wedel.de/fussball#sigProId237aefc880

 

Am letzten Sonntag wurde die 2. D-Jugend bei der Mercado-Jugend-WM in einem starken Feld als Argentinien Weltmeister.
In einem spannenden Endspiel wurde Japan im 9 Meter Schiessen bezwungen.
Mit dabei: Adi (06er!!!), Malte, Niklas, Lasse, Ole, Pana, Shabir und Linus
Toll gemacht Jungs!!!

 

 

Am 15. Juli 2017 ab 12:00 Uhr ist es mal wieder soweit.

Auch in dieses Jahr lädt Cosmos Wedel zur Saisonvorbereitung auf dem Kunstrasenplatz an der Schulauer Straße zum Wedel-Cup mit allen Ligamannschaften aus Wedel und dem Rissener SV ein.

Besonders freuen wir uns auf die Oberligamannschaft des Wedeler TSV, die als Titelverteidiger des letzten Jahres es sich nicht haben nehmen lassen, auch diesmal mit ihren Spitzenspielern dabei zu sein. Hier wird Trainer Jörn Großkopf seinen Spielern sicher nahe legen ihrer Favoritenstellung gerecht zu werden.

Ebenso wird es interessant zu sehen sein in welcher Form sich unsere direkten Nachbarn aus der Bezirksliga West vom FC Roland Wedel präsentieren werden. Erstmals dabei ist ihr neuer Trainer Phillip Obloch, der auch seinen Neuzugängen die Möglichkeit geben wird, auf sich Aufmerksam zu machen.

Gast aus unserer eigenen Kreisligastaffel 7 ist der Rissener SV. Auch hier sind wir gespannt, wie sich die Rissener präsentieren werden. Im letzten Vergleich musste unsere 1. Herren beim Punktspiel eine bittere Niederlage einstecken. Dies sollte unseren Spielern Motivation genug sein, dieses nicht noch einmal passieren zu lassen.

Unsere 1. Herren wird mit ihren jungen Neuzugängen aus der eigenen A-Jugend und den etablierten Spielern aus der letzten Saison von unserem Trainer Andree Otto in das Turnier geführt.

Besonders zu erwähnen ist, das alle Spiele ohne Eintrittsgelder gesehen werden können. Für das leibliche Wohl in Form einer Stadionwurst und kalten Getränken sorgt wieder einmal Alex mit seinem Starmobil. Erweitert wird das Angebot durch Kaffee und Kuchen. Für einen würdigen Rahmen werden viele Fans der antretenden Mannschaften erwartet.

 

 

FORZA COSMOS

Ab 27. Juni geht es wieder los. Trainer Andree Otto bittet seine Spieler zur Vorbereitung für die Saison 17/18. Neben unseren Neuzugängen aus der eigenen A-Jugend, die schon in der letzten Saison bei uns reingeschnuppert haben und jetzt fest zum Kader gehören kam ebenso zum Ende hin Tobias Schridde neu ins Team und wird jetzt ebenso fest dabei sein. Leider müssen wir in der neuen Saison auf 2 unserer Leistungsträger, die Brüder Hannes und Lucas Westphal, verzichten, da sie beruflich aus Wedel fortziehen werden.

Der Kader wird aber ausgewogen genug sein, um diese Abgänge zu kompensieren.

Die Testspiele sind wie folgt geplant:

28.06. 19:30 Uhr: Heimspiel (KuRa) gegen Sportfreunde Pinneberg. 

05.07. 19:30 Uhr: Auswärtsspiel (Torneum) gegen Union Tornesch 2

09.07. 15:00 Uhr: Auswärtsspiel gegen GW Eimsbüttel 2.

Weiterhin wichtig: Der Wedel-Cup 2017 am 15. Juli auf unserem Kunstrasen. Als Gastgeber werden wir auf die Oberligamannschaft Wedel 1, auf den Bezirksligisten Roland 1 und dem Kreisligisten Rissen 1 treffen. Die jeweils 45 min langen Spiele, wobei Jeder gegen Jeden spielen wird, beginnen um 12:00 Uhr.

 

FORZA COSMOS

Am Sonntag, dem 14.05.17, um 14:00 Uhr findet das letzte Heimspiel unserer 1. Herren auf dem Kunstrasen an der Schulauer Straße statt. Unser Gegner wird Komet Blankenese sein, eine Mannschaft, die noch dringend Punkte gegen den Abstieg benötigt. Es wird also auf jeden Fall noch ein sehr interessantes Spiel geben.
Wie es schon Tradition ist, wird sich die Mannschaft im Anschluss des Spiels bei Wurst und Bier im Starclub von ihren Fans in die eine Woche später beginnende Sommerpause verabschieden. Als besonderes Highlight werden die Herren dann schon erstmals in den Trikots für die Saison 17/18 spielen. Wieder einmal hat sich Vangeli Theologidis bereit erklärt den Trikotsatz mit seinem Restaurant "Taverna zum Griechen" zu spendieren. Hierfür gebührt ihm unser ganz besonderer Dank. Die Trikotübergabe findet eine halbe Stunde vor Spielbeginn auf dem Kunstrasen statt. Wir erwarten zahlreiche Zuschauer bei bestem Wetter zu diesem bestimmt attraktiven Saisonabschluss auf unserem Heimplatz.

FORZA COSMOS

Die F-Jugend-Kicker „Haie“ unseres 09er Jahrgangs gehen ab sofort im neuen Outfit auf Punktejagd. First Climate unterstützte unser Fußball-Team mit einem neuen Trikotsatz und zusätzlich übernimmt das Nachhaltigkeitsunternehmen für die Jahre 2017 & 2018 auch die Kompensation der im Rahmen des Spielbetriebs anfallenden CO2-Emissionen. Hier wurden zunächst die CO2-Emissionen berechnet, die sich durch die Fahrten unserer jungen Fußballer und ihrer Betreuer zu den Trainingseinheiten bzw. Heim- und Auswärtsspielen ergeben. Zur Kompensation der anfallenden Emissionen wird das Klimaschutzprojekt „Energieeffiziente Kochherde in Uganda“ unterstützt, durch das CO2-Emissionen in gleicher Höhe vermieden werden. Die erste Bewährungsprobe hat das Material im spätwinterlichem Nieselregen auf dem Wedeler Rasenplatz bereits bestanden. Für die Zukunft hoffen wir auf viele erfolgreiche Partien im neuen Dress.

Nachdem wir bereits in den Jahren 2014, 2015 und 2016 erfolgreich die Cosmos Star Camps ausgerichtet haben, stehen jetzt auch schon die Termine für das Jahr 2017 fest. 
Vom 19. April bis zum 21. April findet das Cosmos-Champions-Camp statt.
Anmeldung >hier<

und wie bisher üblich, haben wir für das Cosmos-Star-Camp wieder die letzte Ferienwoche der Sommerferien ausgewählt (29.08. - 01.09.17).
Anmeldung >hier<

 

Ihr könnt die Anmeldung hier herunterladen und dann bei euren Trainern abgeben, oder ihr fragt eure Trainer und bekommt von denen ebenso den Anmeldebogen mit allen Hinweisen dazu. Sollte es noch weitere Fragen geben, meldet euch gerne per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder sprecht uns einfach an!
Arne Frank, Tel.: 04103/89090
Frank Hofmann, Tel.: 0170-2144409

 

Wir freuen uns schon auf vier tolle Tage mit ganz viel Fußball und mindestens genauso viel Spaß!

 

Arne Frank, Frank Hofmann und Hannes Westphal

Nach mehreren Gesprächen einigte man sich mit Andree Otto, dass er ab sofort die vakante Position des Trainers bei der 1. Herren übernimmt. Wir freuen uns Andree in unserem Team aufnehmen zu können, ist die einhellige Meinung von Mannschaft und Funktionsteam, welches nun wieder komplett ist. 
Direkt nach der Zusage ging es sofort zum Auswärtsspiel bei SV Eidelstedt 2, bei dem er dann erstmals verantwortlich an der Seitenlinie stand und mit dem 3:1 Auswärtssieg gleich einen perfekten Einstand mit der Mannschaft feierte.
Wir wünschen Andree auch weiterhin viel Erfolg bei uns im Verein.

 

 

Zum Seitenanfang